Wir helfen Ihnen, wieder festen
Boden unter die Füße zu
bekommen und der Himmel
wieder hellblau für Sie wird !
 Dienstag der 16. Oktober 2018  - 06:09 Uhr
 
Leistungen + Service
        zum Wohnsitzwechsel
EU-Parlamentsbeschl.
Philosophie
BGH-Beschluss
Leistungen + Service
        zur Firmengründung
Auto + Führerschein
Nur Firmengründung
Infomaterial +
        Verträge bestellen
Deutsches Konto +
        EC Maestro Karte Firmen
Auslandskonto +
        Kreditkarte
Deutsches Konto +
        Kreditkarte Privat
Gläubiger Probleme
Schufa Probleme
Creditreform Probleme
Anschriftenservice
Presse
IUCC Rat + Hilfe
Jobs + Karriere
Glossar
AGB
Widerruf
   

 
 

European Board of Trade

(zu deutsch: Europäische Handelskammer)

Unser Unternehmen ist eingetragenes Mitglied der European Board of Trade (zu deutsch: Europäische Handelskammer).

Europäische Handelskammer - European Board of Trade

Die European Board of Trade (zu deutsch: Europäische Handelskammer) wurde Anfang 2000 als gesetzlich registrierte Institution u.a. in Österreich gegründet, wo sich jetzt auch der Sitz des Administration Office befindet. Der Sitz des Vorstandes ist in Brüssel (Belgien).

Aufgaben und Ziele

Oberstes Ziel der European Board of Trade (zu deutsch: Europäische Handelskammer) ist es, den hohen Qualitätsstandard von Dienstleistungen in Unternehmen zu unterstützen und zu überwachen, die wirtschaftlichen Interessen des europäischen Mittelstandes nachhaltig zu wahren und zu vertreten sowie die Beziehungen zwischen den angeschlossenen Wirtschaftspartnern weltweit zu fördern, somit ein Netzwerk von Spezialisten und Unternehmen zu schaffen, beispielsweise durch:

  • Vermittlung von nationalen und internationalen Kooperationen und Joint Ventures.
  • Nutzung von Synergieeffekten, z.B. bei der Rohstoffbeschaffung, bei Personalaustausch und Teleworking, dem gemeinsamen Marketing und der Produktwerbung.
  • Abstimmung von Umweltschutzmaßnahmen und Unterstützung bei deren Umsetzung.
  • Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen.
  • Mitarbeiter- und Ausbildungsförderung.
  • Steigerung des Exportgeschäfts.
  • Ausschöpfung von Rationalisierungspotentialen.
  • Förderung des Erfahrungsaustausches, der sozialen und wirtschaftlichen Kontakte unter den angeschlossenen Wirtschaftspartnern.

Organisation

Das Tätigkeitsgebiet der European Board of Trade (zu deutsch: Europäische Handelskammer) erstreckt sich auf die vier Wirtschaftsregionen West- und Osteuropa, Amerika und Asien. Regionen werden von Koordinationsbüros betreut, die sich direkt mit dem Administration Office abstimmen, welches direkt dem Vorstand unterstellt ist.

Der Vorstand in Brüssel ist das oberste Gremium der European Board of Trade (zu deutsch: Europäische Handelskammer). Es steuert und koordiniert durch das Administration Office bestimmte Aktivitäten weltweit. Jedes Land wird durch einen oder mehrere COMMISSIONER in den jeweiligen Regionen vertreten und betreut.