Firmengründung in Frankreich

Gründung einer französischen GmbH

1. S.A.R.L. (mindestens 2 Gesellschafter)
2. E.U.R.L. (entspricht unserer Einmann GmbH)

Der Höchststeuersatz in Frankreich beläuft sich ab dem Jahr 2006 auf 15% - 33%.

Folgende Leistungen sind in unseren Kosten für eine Firmengründung in Frankreich enthalten

(a) Gründungskosten, Satzung und Gesellschaftervertrag,
(b) Eintragung beim französischen Handelsregister,
(c) Anmeldung beim französischen Steueramt,
(d) Anmeldung beim Gewerbeamt,
(e) Erstellung von Anstellungsverträgen,
(f) Veröffentlichung im amtlichen Anzeiger,
(g)
 
Eröffnung eines Bankkontos und die Einzahlung des Haftungskapitals
(mindestens 2.000,00 Euro),
(h) Übersetzung der Unterlagen ins Deutsche.

Folgende Unterlagen werden benötigt:

  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde
  • gegebenenfalls Scheidungsurkunde
  • Kopie des deutschen Ausweises
  • Kopie des von uns vermittelten Mietvertrages
  • Name des Vaters und der Mutter
  • Mädchenname der Mutter

Kosten für Veröffentlichung: Kosten hierfür sind ca. 200,00 Euro!

Haftungskapital (Minimum 2.000,00 Euro) ist in unseren Kosten nicht enthalten und wird von Ihnen eingezahlt. Sie können über diesen Betrag dann wieder verfügen.

Die Kosten sind bei Unterzeichnung des Antrages fällig.Diese betragen 5.241,67 Euro zuzüglich 20% TVA = 1.048,33 Gesamt: 6.290,00 €.

Füllen Sie bitte nachfolgendes Formular vollständig aus. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder*.


Durch wen haben Sie von uns erfahren? Durch einen Vermittler? Bitte tragen Sie den Namen des Vermittlers hier ein
 
Wir schicken Ihnen gerne die Anträge und Infos für die Firmengründung per Nachnahme zu. Die Vorabkosten hierfür betragen nur 900,00 Euro inkl. 20% TVA (150,- Euro), Porto und Nachnahmegebühr. Dieser Betrag wird vollständig auf den Gesamtbetrag von 6.290,- Euro inkl. 20% TVA (1.048,33,- Euro) angerechnet. Sie erhalten nur noch eine Rechnung über den Restbetrag.

Nach Erhalt der Anträge / Verträge können Sie, falls noch etwas unklar ist, gerne Kontakt zu uns aufnehmen. Wir werden dann alles Weitere mit Ihnen besprechen.

Kontrollieren Sie bitte Ihre Eingaben auf Richtigkeit


Bitte prüfen Sie Ihre Angaben auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Sie erhalten nach dem Senden eine Kopie Ihrer Anfrage an die von ihnen genannte Email. Bitte schauen sie auch in ihren SPAM Ordner, da die Email möglicherweise von Ihrem Anbieter oder einer Software gefiltert wird. Darauf haben wir keinen Einfluß. Setzen Sie Firma-LSF.eu als sicheren Absender in Ihr Adressbuch oder Whitelist. Unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Homepage unter Datenschutz.

 

LSF-PV E.U.R.L. Schuldnerberatung

Informationen